Trainingsziele

Was kann AmpliTrain® leisten?

Muskelaufbau

AmpliTrain als zeitgemäße Abnehm-Methode Hanteln zu stemmen, um abzunehmen, ist nicht mehr zeitgemäß. AmpliTrain nutzt die neusten Technologien, um körper- und gelenkschonend abzunehmen. Der positive Nebeneffekt; Die überschüssige Haut wird durch die Muskelaktivität, aber vor allem durch die gewebeaktivierende Wirkung des AmpliTrain- Stromes sofort gestrafft, so dass Ihnen später niemand mehr die Kilos ansieht, die Sie früher mit sich herumgetragen haben.

Leistungssport


Im Leistungssport gibt es unterschiedliche Aspekte, die AmpliTraining interessant machen. Das Training an sich muss man da gar nicht an erster Stelle sehen. AmpliTraining ist ein sehr komplettes System. Es bietet auch enorm interessante Möglichkeiten zur Regeneration. Und natürlich darf man nicht unterschätzen, dass AmpliTraining neben seiner verletzungsprophylaktischen Wirkung auch sehr wertvolle Trainingsoptionen bietet wenn die/der Sportler/in verletzt ist. Verletzungszeiten können deutlich verringert werden und die körperliche Verfassung kann trotz Verletzung auf hohem Niveau gehalten werden.

Gewichtsreduktion

Straffen, Formen, Festigen - Fett effektiv verbrennen! Um Körperfett zu verlieren und wirksam und nachhaltig abzunehmen, sind mehrere Faktoren von großer Bedeutung. Zunächst benötigen Sie gesunde und starke Muskeln, die Ihren Energiebedarf dauerhaft erhöhen. Fett kann grundsätzlich nur in den Muskelzellen verbrannt werden. Je mehr Muskulatur Sie also besitzen, um so mehr Kalorien verbraucht Ihr Körper. Und das nicht nur wenn Sie in Bewegung sind, sondern auch in Ruhe, beim Sitzen im Büro oder zuhause auf der Couch. Muskelaufbau mit AmpliTrain® ist kinderleicht.

Rehabilitation

Nach harten Trainingseinheiten benötigt unser Körper Ruhe und Entspannung. EMS Training bietet regeneratives Training wie auch Klopfmassagen um den Körper nach einer harten Belastung wieder sofort fit zu machen. Nach Verletzungen und Operationen bietet EMS-Training die optimale Unterstützung um Muskeln wieder aufzubauen. Muskeln können gezielt oder alle gemeinsam trainiert und wiederhergestellt werden.

 

Rückenschmerzen

Gelenke dienen unserer (Fort-)Bewegung, sind aber auch die ‚Sollbruchstellen‘ des Körpers. Zu viel Belastung, zu wenig Belastung sowie Fehlbelastung führen zu Schmerzen oder gar Schäden in den Gelenken. Zu den Gelenken zählt auch die Wirbelsäule, deren 24 Wirbelkörper mit Gelenken verbunden sind. Gelenke werden von der sogenannten Haltemuskulatur gestützt. Diese besonders wichtige Muskulatur liegt direkt am Gelenk - in der Regel sehr tief im Körper - das macht sie besonders schwer trainierbar. Hier greift die Tiefenwirkung des AmpliTrain® Stromes, der das effektive und optimale Trainieren der tiefliegenden Muskulatur ermöglicht. Darum wirkt AmpliTraining so schnell und überzeugend bei Rückenschmerzen aber auch bei Problemen mit Hüfte, Knie, Schulter oder anderen Gelenken.